TOYODA FV 1480
In der FV1480 vereinen sich die besten  Eigenschaften Die FV1480 verfügt über großdimensionierte, gehärtete Präzisionsflachführungen und eine Präzisionsspindel mit zweistufigem Getriebe und hohem. Die Keilleisten werden über Meisterlineale von Hand geschabt eingepasst. Damit verfügen diese vertikalen Bearbeitungszentren über beste Dämpfungseigenschaften und sind für die schwere Zerspanung besonders geeignet. Technische Informationen Tischaufspannfläche: 1.750 x 800 mm Verfahrweg X/Y/Z: 1.400 x 800 x 700 mm Max. Tischbelastung: 1.800 kg Spindeldrehzahl: 6.000 min-1 Vorschub X, Y: 1 ~ 15.000 mm/min Eilgang X, Y: 15 m/min Eilgang Z: 12 m/min

posmillh800u

Pos MIll H800 U
Verfahrwege POsmill H 800 U x-Achse (mm) 670 y-Achse (mm) 820 z-Achse (mm) 600 Abstand Spindel/Tisch (mm) 120-720* Schenkbereich (Grad) +120 / -120 Rundtisch (Grad) 360 endlos Tisch durchmesser (mm) 800 Belastung, max. (kg) 1.200 T-Nuten (Anzahl, mm) 9 / 90

ergo-400 ergo-500

 

sl_403

nzx_4000

nzl_2500

nl_3000

nl_2500

??????